24,90 EUR

Das Unbehagen am Monotheismus
[300_328]

Das Unbehagen am Monotheismus
Der Glaube an den einen Gott als Ursprung religiöser Gewalt?
Eine aktuelle Debatte um Jan Assmanns Thesen zur "Mosaischen Unterscheidung"
Marburg/L. (Tectum) 2008 - 144 S.
978-3-8288-9692-5
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Wir akzeptieren
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter